Presse
01.09.13
Aero International

Aufstieg in die A-Klasse

Großer Bahnhof am Flughafen: Nachdem der nagelneue Jet am 29. Juni auf dem Hamburger Airport aufgesetzt hatte, wurde er von zwei Fahrzeugen der Flughafenfeuerwehr mit der traditionellen Wasserfontäne begrüßt. Der Anlass war ein überaus erfreulicher: Die Bedarfsfluggesellschaft AIR HAMBURG stellte ihre erste Embraer Legacy 600 in Dienst – das erste in der Hansestadt beheimatete Flugzeug dieses Typs und eines der ganz wenigen in Deutschland, die für Chartereinsätze zur Verfügung stehen.

Laden Sie hier den Artikel als PDF herunter

1.02 MB