AIR HAMBURG führt die Legacy 650E auf dem Chartermarkt ein

AIR HAMBURG führt die Legacy 650E auf dem Chartermarkt ein

Zum Messestart der diesjährigen EBACE 2017 (European Business Aviation Convention and Exhibition ) in Genf wurde bekanntgegeben, dass die AIR HAMBURG im dritten Quartal 2017 drei neue Flugzeuge einflotten wird: Die bisherige Flotte, die aus 22 Flugzeugen besteht, wird bereichert durch die weltweit ersten drei Legacys 650E.

Wir sind stolz und freuen uns auf das noch modernere Flaggschiff.

Erste LEGACY 500 auf dem europäischen Chartermarkt

Erste LEGACY 500 auf dem europäischen Chartermarkt

Herzlich begrüßen wir die D-BEER nicht nur in der Flotte AIR HAMBURGs, sondern auch als eine der ersten Legacy 500 auf dem europäischen Chartermarkt.

Ab sofort befindet sich der brasilianische Trendsetter mit State of the Art Technologie auf dem AOC und rundet unsere junge, moderne Flotte für unsere Kunden ab.

Die Kabine garantiert eine komfortable Zeit an Bord und einen enorm leisen Fluggenuß - Reisen Sie mit bis zu 9 Personen in Höchstgeschwindigkeit mit der Legacy 500.

BEER
Eine weitere Legacy 650 für AIR HAMBURG

Eine weitere Legacy 650 für AIR HAMBURG

Pünktlich zur Sommersaison ergänzt die D-AHOS die Flotte der AIR HAMBURG. Somit bilden 8 Legacys 650/600 als Flaggschiff eine starke Basis für eine flugintensive Sommersaison 2017. Auch die Kabine ist ein hochkarätiger Blickfang:

360° view D-AHOS

Aber nicht nur die Legacys 650/600 sind ein echter Hingucker – hier ein Blick auf die gesamte AIR HAMBURG-Flotte:

unsere Flotte
Gold für AIR HAMBURG

Gold für AIR HAMBURG

Seit dem 22.03.2017 ist die AIR HAMBURG als eine von nur 314 Firmen weltweit, offiziell ARGUS GOLD rated.

Dies verdeutlicht einmal mehr, dass Sicherheit und Qualität als oberste Maßgaben in der Firmenpolitik der AIR HAMBURG verankert sind und wir bereit sind noch einen Schritt weiter zu gehen, um unseren Kunden allzeit ein sicheres und optimales Reiseerlebnis zu gewährleisten.

MOIN MOIN an die D-CASH

MOIN MOIN an die D-CASH

Seit letzter Woche hat die AIR HAMBURG ein weiteres Flottenmitglied: Heißt eine weitere Phenom300 herzlich willkommen! Die D-CASH wurde von Florida, USA über Bangar, Goose Bay und Reykjavik nach Hamburg überführt und wird Mitte April im Flugdienst erwartet. Ein virtueller Rundgang durch die Kabine ist jetzt schon möglich:

360° view D-CASH

Aktuell hat die AIR HAMBURG somit eine Flottengröße von 22 Flugzeugen, die sich aus den Herstellern Embraer und Cessna zusammensetzen.

Die D-ALOA stellt sich vor

Die D-ALOA stellt sich vor

Der brasilianische Neuankömmling, die D-ALOA, ist das neuste Flottenmitglied AIR HAMBURGs. Die Legacy650 flog von Brasilien über Gran Canaria nach Hamburg und wurde dort gebürtig getauft und eingeflottet. Werft nun einen Blick in die D-ALOA, um einen persönlichen Eindruck der Kabineneinrichtung zu erlangen.

360° view D-ALOA
360° View durch die D-AZUR

360° View durch die D-AZUR

Virtuelles Meet & Greet: Die D-AZUR stellt sich vor.

Mit Beginn der Sommer-Saison befindet sich unser neustes Flottenmitglied mitten im Warm-Up. Wer sie noch nicht an der Côte d’Azur getroffen hat, kann sich nun Eindrücke des Interieurs und der Kabine verschaffen.

360° view D-AZUR
EBACE NEWS: Kauf 8. Legacy

EBACE NEWS: Kauf 8. Legacy

Zum Messeauftakt verkündeten Marco Túlio Pellegrini (CEO Embraer Executive Jets) und Simon Ebert (Partner AIR HAMBURG) den unterschriebenen Kaufvertrag einer weiteren Legacy 650 zur Verstärkung der AIR HAMBURG-Flotte. Geplante Auslieferung ist September 2016.

Pressemitteilungen:

ainonline.com

corporatejetinvestor.com

traveldailynews.com
AIR HAMBURG wird mit Award ausgezeichnet

AIR HAMBURG wird mit Award ausgezeichnet

AIR HAMBURG empfängt hocherfreut den diesjährigen „BACA Global Excellence Award“ der Baltic Air Charter Association. Am 14. Oktober erhielt David Bergold, stellvertretend für das AIR HAMBURG-Team, den Award in feierlicher Zeremonie in der Londoner Guildhall. Der Award zeichnet den besonderen Einsatz von Qualität und Service in der Business Aviation AIR HAMBURGs aus.

Mit immer wachsender Flotte freuen wir uns sehr, dass wir unseren Simply Personal Service nicht nur beibehalten sondern kontinuierlich verbessern können und in diesem Jahr die Anerkennung durch diesen Award verliehen bekommen haben.

Wir möchten uns nochmal herzlich bei allen Kunden und Partnern bedanken, die AIR HAMBURG als Gewinner nominiert haben.

WELTWEITER SERVICE

WELTWEITER SERVICE

Unsere Jets sind auf der ganzen Welt stationiert. Vom kleinen Regionalairport bis zum internationalen Flughafen steht uns alles zur Verfügung. Dadurch sind wir immer schnell vor Ort. Egal wo Sie sich befinden, wir holen Sie sofort ab – auch kurzfristig und in Gebieten mit nur schwacher Infrastruktur. Unser Operation Control Center kümmert sich um alles, während Sie sich entspannen oder bereits Ihren nächsten Termin vorbereiten.

Egal wann, wohin und mit wem Sie reisen möchten: Für Sie fliegen wir rund um die Uhr zu mehr als 1000 Flughäfen allein in Europa.

Unser Service